2015

Spandauer Jugendliteraturpreis 2015

 

Die Nominierten in der Sparte ‘übersetztes Buch’

9783522201926_1438870656000_xxlTitel: Aristoteles und Dante entdecken 
die Geheimnisse des Universums
Autor: Benjamin Alire Sáenz

Zusammenfassung: 

1987: Der 15-jährige Aristoteles, der seinen 
Namen zu altmodisch findet und lieber Ari 
genannt wird, ist gerne alleine, was seine 
Mutter überhaupt nicht verstehen kann.
Diesen Sommer trifft er jedoch auf den offenen Dante.
Dante ist ein selbstbewusster und schlauer Junge 
und somit ein ziemliches Gegenteil von dem so 
unsicheren Aristoteles. 
Trotz all der Unterschiede hilft Dante, 
Aristoteles das Schwimmen zu lernen, als er merkt 
dass er das nicht kann. Zwischen den Beiden entwickelt 
sich eine innige Freundschaft und sie merken, 
dass sie gar nicht so unterschiedlich sind. 
Aristoteles‘ Eltern merken, wie ihr Sohn aufblüht und 
glücklicher wird, doch schon bald stellen sich 
dieser besonderen Beziehung viele Hindernisse in den Weg.
9783551560018Titel: Wörter auf Papier
Autor: Vice Vawter

Zusammenfassung:

Victor ist ein Junge mit starken 
Gedanken und vielen Fragen. Diese aber in 
Wörter zu fassen traut er sich nicht 
– nicht weil er schüchtern ist, nein, sondern weil 
Wörter seine schlimmsten Feinde sind – zumindest, 
wenn er sie aussprechen muss. Denn Vince hat einen 
Sprachfehler und stottert.
Als sein bester Freund Art (von ihm Rat genannt, 
weil das leichter zu sprechen ist) ihn jedoch seine 
Zeitungstour übernehmen lässt, während Art im Urlaub 
ist, beginnt für Vince ein ganz ungewöhnlicher Sommer.
9783423760980_1444213113000_xxlTitel: Gated - Die letzten 12 Tage
Autor: Amy Christen Parker

Zusammenfassung: 
Eine Welt komplett anderes als unsere. 
Das Ende vor Augen in dem Bewusstsein, 
dass du und deine Familie zu den 
Wenigen gehören, die überleben werden.
Während aus der Sicht einer kleinen abgeschotteten 
Gemeinschaft die Apokalypse jeden Tag näherrückt,
verändert sich für die Menschheit nichts: 
Alles geht weiter, wie bisher.
Als Lyla einen Jungen von außerhalb trifft fängt
sie an, an den Grundsätzen ihrer Gemeinschaft zu 
zweifeln und fragt sich nicht zum ersten Mal, ob 
es wirklich gerechtfertigt ist über Leichen zu gehen,
um diese zu schützen.

Die Nominierten in der Sparte ‘deutschsprachiges Buch’

1422541175Titel: Jenseits der blauen Grenze
Autor: Dorit Linke

Zusammenfassung:

Gleich zu Beginn des Romans wird der Leser 
in die bewegende Flucht zweier Jugendlichen, 
Andreas und Hanna, geworfen. 
Schwimmend und nur durch ein dünnes Seil 
verbunden kämpfen sie sich durch die Weiten der Ostsee.
… 50 km nach Fehmarn …

In den anschließenden Kapiteln werden die 
verschiedensten Gründe der beiden Freunde reflektiert, 
die DDR über den illegalen Weg zu verlassen. 
Dazu gehören nicht nur familiäre Beweggründe, 
sondern auch ihre verbauten Zukunftschancen, 
da sie ins Visier der Staatsmacht geraten sind. 
Hinzu kommt, dass ihnen durch ihren zuvor ausgereisten 
Freund, Sachsen-Jensi, ein Anhaltspunkt im Westen geboten wird.
9783407811806Titel: Joss oder Der Preis der Freiheit
Autor: Klaus Kordon

Zusammenfassung:

Deutschland zu Beginn des 19. Jahrhunderts: 
Der Waisenjunge Joss, der seine Eltern an die 
Franzosen verloren hat, ist fest entschlossen, 
sich den Befreiungskriegen gegen Napoleon anzuschließen, 
um Rache zu nehmen. Doch auf der Reise mit dem 
Lützowschen Freikorps lernt er bald, dass die 
politische Situation in seinem Heimatland nicht so 
schwarz-weiß ist, wie er bisher angenommen hat, 
und dass es in diesem Krieg nicht für 
jeden nur um Hass und Rachsucht geht.
4b0b2cf74cb44f5fad55938c8f1791f8.front_cover.KH2N5K2VWTTCNTitel: Der Ernst des Lebens macht auch keinen Spass
Autor: Christoph Wortberg

Zusammenfassung:

folgt.

Die Sieger:

 Herzlichen Glückwunsch!

9783522201926_1438870656000_xxl 9783407811806

 

 

 

 

 

 

 

Begründung: ‘Out of Life – Ab ins Buch′ – Preisträger 2015

 

Eindrücke

Rückblick auf die Preisverleihung: für alle, die nicht dabei sein konnten oder einen Eindruck bekommen möchten.